Organisation

Die strategische Leitung der Schwesterngemeinschaft ist dem Generalrat mit der Generaloberin und zwei Generalrätinnen anvertraut. Diese drei leitenden St. Anna-Schwestern haben auch Einsitz im Stiftungsrat der St. Anna Stiftung. Der Generalrat wird bei den alltäglichen Anliegen der Schwestern von der Leiterin der St. Anna-Schwestern unterstützt.

Der Generalrat (v.r.): Generaloberin Sr. Heidi Kälin, Generalrätin Sr. Merly Karikunnel und Generalrätin Sr. Samuelle Käppeli.

Simone Rüd, Leiterin der St. Anna-Schwestern.